"Moderne heißt auch geistige Öffnung, Ausloten von Grenzen, moderne Musik, ..."

Johannes Wiedecke


Balladen, Jazz, Rock bis Klassik -  Die Band Delayed spielte zum Beispiel in der Kollegienkirche, im architektonischen Meisterwerk des Barockbaumeisters Fischer von Erlach. Delayed, das war nur einer der vielen Programmpunkte bis tief in die Nacht auf Samstag, sagt Johannes Wiedeke vom Organisationsteam der Langen Nacht.

 

 weiterlesen: http://salzburg.orf.at/news/stories/2713657/


"Ein Abend, der belebt. Ein Abend, der in Erinnerung bleibt"


Eine einzigartige Stimmung an einem Ort der Besinnung. Eine nicht ganz alltägliche Kombination, die ihre Zuhörer gefesselt hat. Neben den Bands Delayed, Letters for Jonah, Typhoid Marys, The Bayous und Johnny Holt Luft ist weiterhin das Ensemble des Festspiele und Landestheater Kinderchores aufgetreten und hat für Abwechslung gesorgt.

 

Die gesamte Veranstaltung inklusive Promotion, Künstler, Abwicklung, Beschallungs- und Lichtequipment wurden von klein-ideas und Johannes Wiedecke organisiert.

Veranstaltungen Salzburg